Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
Auctronia

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Allgemeines > Ich bin neu hier

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17. May 2008, 21:51   #1
Granatengustl
Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.08
Beiträge: 9
Standard Nu is ooch n Jager da

Hallo,
ich bin Jäger und Sportschütze.
Durch den Kauf eines Gewehr 91 und den nun auftretenden Fragen bin ich hier gelandet.
Falls jemand infos zu dieser Waffe hat immer her damit.
Vielen Dank schon jetzt dafür.


Gruß
Gustl
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1746497_47f65786dd376.jpg (30.5 KB, 35x aufgerufen)

Geändert von Granatengustl (20. May 2008 um 18:13 Uhr).
Granatengustl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2008, 00:11   #2
Michael
Co-Admin
 
Benutzerbild von Michael
 
Registriert seit: 23.04.08
Ort: Mittelfranken, (Bayern), Deutschland
Beiträge: 9,093
Standard

Hallo Granatengustl,

herzlich Wilkommen und viel Spaß im Forum!

Was für Informationen suchst Du denn genau zu Deinem Gewehr 91?

Gruß

Michael
Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2008, 07:49   #3
Granatengustl
Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.08
Beiträge: 9
Standard Gewehr 91

Hallo,
das Gewehr 91 soll die Kurzversion vom Gewehr 88 sein.
Das Gewehr 88 hatte ja einige Probleme im Einsatz (Unfälle).
Ich wüsste gern ob das auf das Gewehr 91 übertragbar ist.
Wo bekommt man Lektüre zu dem Gewehr evtl. auch Bedienungsanl.?

Gruß
Gustl
Granatengustl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2008, 11:41   #4
Michael
Co-Admin
 
Benutzerbild von Michael
 
Registriert seit: 23.04.08
Ort: Mittelfranken, (Bayern), Deutschland
Beiträge: 9,093
Standard

Hallo Gustl,

ist leider nicht mein Fachgebiet, ich interessiere mich mehr für die russischen Waffen. Aber ich habe ein wenig in meinem Buchregal gekramt und im Buch "Die deutschen Militärgewehre und Maschinenpistolen 1871 - 1945" ein paar Infos dazu gefunden.

Beim DWJ-Verlag gibt es Nachdrucke von alten Bedienungsanleitungen, speziell zum Gewehr 91 findet sich keine, aber vielleicht sind diese beiden trotzdem für Dich interessant:

http://www.dwj-medien.de/oxid.php/si..._90-und-86_90/

http://www.dwj-medien.de/oxid.php/si...rabiners-M-90/

Gruß

Michael

P.S. Stell uns doch mal das gute Stück mit ein paar Bildern im entsprechenden Unterforum vor, so ein Stück sieht man auch nicht so häufig.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg img404.jpg (79.5 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg img405.jpg (66.1 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg img406.jpg (109.5 KB, 16x aufgerufen)
Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2008, 12:36   #5
Granatengustl
Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.08
Beiträge: 9
Standard Gewehr 91

Hey,
dass ging aber fix
Das 91 er von mir ist jagdlich geändert, hat einen anderen Schaft und ei Zielfernrohr.
Im Moment ist es zum Beschuß - Amt und kommt hoffentlich mit erfolgreich ausgeführtem Beschuß zurück.
Dann kann ich ja was einstellen.
Wenn dir aber noch Spezialisten für Gewehr 88 und 91 einfallen dann nur zu.


Gruß
Gustl

Geändert von Granatengustl (20. May 2008 um 18:18 Uhr).
Granatengustl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2008, 12:46   #6
Michael
Co-Admin
 
Benutzerbild von Michael
 
Registriert seit: 23.04.08
Ort: Mittelfranken, (Bayern), Deutschland
Beiträge: 9,093
Standard

Hallo Gustl,

gern geschehen.

Wir haben hier auch einige Mitglieder, die sich mit deutschen Waffen auskennen. In diesem Fall sind sicher "Der Sheriff" oder "Gunner" die richtigen Ansprechpartner. Hier im Forum für Neuvorstellungen findet Dein Anliegen nur nicht so viel Beachtung, die Leute schauen doch eher in die Fachrubriken rein.

Am Besten machst Du ein paar schöne Bilder von der Waffe, sobald Du sie zu Hause hast, damit kannst Du dann eine Waffenvorstellung im Unterforum Sammlerwaffen einstellen. Dort kannst Du dann weitere Fragen stellen, ich bin mir sicher, dass sich auch entsprechende Antworten dazu finden werden.

Dein Link zu egun geht leider nicht, weil Du den Link aus Deiner Rubrik "Ich habe gekauft" eingestellt hast. Dazu bräuchte man Deinen Benutzernamen und Dein Passwort...

Wenn Du stattdessen die Auktionsnummer des Gewehres schreibst, dann findet man es auch.

Gruß

Michael
Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2008, 13:06   #7
Granatengustl
Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.08
Beiträge: 9
Standard Gewehr 91

Ups,

denn über dies Artikel-ID: 1746497.

Viel Spass beim anschauen.

Gruß
Gustl
Granatengustl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2008, 13:34   #8
Michael
Co-Admin
 
Benutzerbild von Michael
 
Registriert seit: 23.04.08
Ort: Mittelfranken, (Bayern), Deutschland
Beiträge: 9,093
Standard

Zitat:
Zitat von Granatengustl Beitrag anzeigen
Ups,

denn über dies Artikel-ID: 1746497.

Viel Spass beim anschauen.

Gruß
Gustl
Vielen Dank! Der Preis ist wirklich gut, wobei die jagdliche Änderung natürlich nicht Jedermanns Fall ist.

Hier nun der Link zur Waffe:

http://www.egun.de/market/item.php?id=1746497

Gruß

Michael
Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2008, 13:59   #9
MOIN
Mitglied
 
Benutzerbild von MOIN
 
Registriert seit: 02.05.08
Beiträge: 719
Standard

frag mal den gunner der hat davon ahnung.
bei der jagdlichen änderung allerdings,stellen sich mir die nacken haare auf!
ich will dir nicht zu nahe treten aber man sollte sich fragen ob SOWAS bei so einer waffe wirklich nötig ist!
dann lieber als deko an die wand,als wie so eine verschandelung einer militär waffe.
__________________
gruß

moin
MOIN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2008, 15:50   #10
Granatengustl
Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.08
Beiträge: 9
Standard Gewehr 91

Schaut auch hier:

http://www.exklusivwaffen.com/Schwen...uechse-23A.jpg

http://www.exklusivwaffen.com/Schwen...uechse-23B.jpg

http://www.exklusivwaffen.com/Schwen...uechse-23C.jpg

http://www.jagen-waffen.de/Hubertus/Mauser-1888.html

Die Waffe habe ich so gekauft als Original hätt ich sie zu dem Preis auch genommen (und nicht verändert).
Da ich nun mal Jäger bin erfreu ich mich natürlich an Waffen die auch zur Jagd genutzt werden.

Aber die auf den Fotos (Link 1-3) ist eine zivile Variante die evtl. die Fa. Schilling für Jäger gebaut hat.

Gruß
Gustl

Geändert von Granatengustl (18. May 2008 um 15:55 Uhr).
Granatengustl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2008, 23:59   #11
Michael
Co-Admin
 
Benutzerbild von Michael
 
Registriert seit: 23.04.08
Ort: Mittelfranken, (Bayern), Deutschland
Beiträge: 9,093
Standard

Hallo Gustl,

deine Sichtweise als Jäger ist natürlich nachvollziehbar!

Dennoch sind die reinen Sammler eben auf einen möglichst originalgetreuen Zustand aus, auch deren Standpunkt verstehe ich gut.

Egal wie man zu dem jagdlichen Umbau stehen mag, der von Dir gezahlte Preis ist in jedem Fall sehr gut.

Gruß

Michael
Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. May 2008, 12:09   #12
Granatengustl
Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.08
Beiträge: 9
Standard

Weiter geht's im Bereich Jagdwaffen.

Gruß
Gusl
Granatengustl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:46 Uhr.