Waffen-Welt.de | Das Waffenforum
I Like Guns! - Video
PreisPirsch
Werde Sponsor
HornerArms
Shotevent.net
HornerArms

Zurück   Waffen-Welt.de | Das Waffenforum > Allgemeines > Politische Themen Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10. February 2018, 11:26   #2101
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 4,024
Standard

Das ist das schlimme mit der Hoffnung, egal wieviel Erfahrung man hat, man glaubt doch immer noch das nicht bereits alles vorher entschieden ist.

Oder wie Kurt Tucholsky es ausdrückte:
"Wenn Wahlen wirklich etwas bewirkten, dann wären sie längst verboten."

Der Mitgliederentscheid ist für mich tatsächlich eine Hoffnung.
Ich hoffe, dass die Basis der einst großen Partei SPD erkennt, das sie verraten und verkauft wurden, und das nicht erst seit 2017, sondern bereits seit der Agenda 2010.
"Sozial" ist bei dieser Führung schon lange nichts mehr, gnadenlose Gewinnler und Oporthunisten, die kleinen Leute sind denen doch chaissegal.

Selbstverständlich wird die Basis jetzt betrommelt, was man nicht alles erreicht hätte im Vertrag und welche Ministerien man nicht besetzen könne und so weiter und so fort.
Auch hier geht es wieder nur darum, die Führung, also diesmal Nahles, Scholz und Gabriel, an die Macht zu bringen, zum Kotzen ist das.

Auf der anderen Seite, wenn Schulz und Nahles das beste sind, was die SPD an Führungskräften aufzubieten hat, dann hat sie den Untergang vielleicht sogar verdient.

Wie auch immer, am Ende wird nur wieder Merkel Kanzlerin und sich mit ihrer Marschrichtung durchsetzen, die SPD wird nach weiteren vier Jahren GroKo wieder kleiner sein, ziemlich wahrscheinlich hinter der AfD landen, die CDU wird unter 30% rutschen.

Für Deutschland wird das ziemlich schlimm, weil diese GroKo auch gleichzeitig "mehr EU" bedeuten wird, was gerade wir Deutschen bitterböse bezahlen werden, und ich meine wirklich "bezahlen".
Der Schuldenberg der EU ist bereits jetzt unermeßlich und wird durch ständiges Drucken neuen Geldes noch weiter aufgebläht.
Die Fiskalunion, auf die jetzt alle vor dem Brexit noch drängen, wird uns vermutlich für Generationen in Haftung für den Schaden nehmen, den andere Länder verursacht haben.
Bezahlen werden wir Deutschen und haften auch für die Schulden anderer Länder wenn die EU längst Geschichte ist, dafür sorgen die Verträge.

Frankreich droht auch der finanzielle Kollaps, deshalb will auch Macron noch mehr Europa - siehe seine "historische Rede" - so wird es den Schafen verkauft, eine einzige große Verarsche.

Und unsere EU-hörigen Systemlinge Merkel und Schulz, sie peitschen das sinkende Schiff EU immer weiter in den Sturm, sehenden Auges vernichten sie die Zukunft von Generationen, weil es um ihr politisches Erbe geht und sie keinen anderen Ausweg sehen.

Die Zukunft Europas und Deutschlands sieht nicht rosig aus.

Wenigstens ist uns Schulz als Außenminister erspart geblieben, denn im Gegenteil zu dem was uns die Staatsmedien glauben machen wollen, wäre er auf diesem Posten eine absolute Katastrophe und Fehlbesetzung gewesen.

"Er hat soviel Erfahrung und genießt international hohes Ansehen." - absolut lächerlich und Fake News.

Schulz ist in sehr vielen Ländern innnerhalb und außerhalb Europas aufgrund seiner früheren Tätigkeit als EU-Kommissionspräsident verhasst!
Er hätte nicht zusammengeführt, sondern polarisiert und damit den Keil, innert Europa und Deutschland, gemeinsam mit Murksel, noch tiefer eingtrieben und die Gesellschaft noch weiter gespalten.

Er wäre die größte Fehlbesetzung als Außenminister gewesen, die man sich für Deutschland auch nur hätte vorstellen können.

Hätte mich das gewundert?
Wohl kaum.
In der EU und in Deutschland wurde politisch in den letzten Jahren so viel falsch gemacht, dass es kaum noch schlimmer geht.
Und mit Murksel an der Spitze ist leider vorerst kein Ende in Sicht.

Was bleibt ist die Hoffnung auf ein baldiges Ende des Regimes Murksel, damit dieser selbstzerstörerische Wahnsinn endlich aufhört.
Und da keimt dieses zarte Pflänzchen mit dem Namen "Mitgliederentscheid" in einer stillen Ecke meines Gehirns.
Ich weiß ich sollte das nicht tun, aber in ruhigen Momenten träume ich halt ab und zu.

Stell Dir vor, die SPD-Basis stimmt gegen die GroKo und es gäbe Neuwahlen.....

Dies könnte nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa zu einem politischen Richtungswechsel führen.
__________________
Es lebe das Zensurdurchsetzungsgesetz des Regimes Merkel!

"Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten." Kurt Tucholsky
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. February 2018, 14:36   #2102
Bullshark
Mitglied
 
Benutzerbild von Bullshark
 
Registriert seit: 07.11.13
Beiträge: 139
Standard

und wer kommt nach Merkel? Uschi, Altmeier, Klöckner? Es wurden doch so viele Leute aus Merkels Dunstkreis weggebissen, damit sie alternativlos ist und bleibt...
Bullshark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. February 2018, 17:07   #2103
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 4,024
Standard

Wenn die AfD zweitstärkste Kraft wird, CDU und SPD weiter absinken?

Eine Minderheitenregierung?
Eine Koalition mit FDP und AfD?
Momentan noch ausgeschlossen, aber nach Murksel und einem Wiedererstarken des verkümmerten konservativen Flügels in der CDU.
Wer weiß?

Hauptsache es kommt Bewegung rein und es gibt wieder eine Opposition die den Namen auch verdient hat.
Und je mehr Parteien im Bundestag, umso lebendiger und demokratischer das Ganze.

Momentan sind sich ja CDU, SPD und Grüne einig.
Die FDP hängt ihr Fähnchen in den Wind.
Lediglich die Ränder kritisieren.

Eine Minderheitenregierung hätte fast genau so viel Charme wie Neuwahlen.
__________________
Es lebe das Zensurdurchsetzungsgesetz des Regimes Merkel!

"Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten." Kurt Tucholsky
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. February 2018, 14:36   #2104
sportschütze007
Mitglied
 
Registriert seit: 07.03.13
Beiträge: 176
Standard

Minderheitsregierung wirds nicht geben-das kann und will Murksel nicht.
Neuwahlen würden nicht viel ändern außer daß das Grünzeug drankommt und das wäre der Super GAU für uns LWB.
kann gut sein daß die AFD vor den Sozen landen würde aber solange sie nicht auf 30% kommt bringt das garnix weil sich dann alle anderen "demokratisch legitimierten Parteien" ins Bett legen mit der Begründung man hätte ja die bösen Nazis verhindern müssen!
ausserdem wird die Sozenbasis schon zustimmen denn alles andere wäre politischer Selbstmord!
Tucholsky hatte recht....
sportschütze007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. February 2018, 18:29   #2105
ernst55
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.14
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1,289
Standard

Es kann nur etwas werden mit der CDU , wie Lichtgestalt geschrieben hat , wenn Murksel weg ist und dann auch nur ohne die ,, Puderzuckerbläser ,, in Ihrem Gefolge .
Wenn ich aber in einer Umfrage lese , 55 % der Deutschen wünschen sich das Murksel
volle vier Jahre als Kanzlerin durchhalten soll ! , kann ich nur noch
Oder sind die Umfragen ,,getürkt ,, .
ernst55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2018, 12:53   #2106
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 4,024
Standard

Gestern abend kam die amerikanische Statthalterin in Berlin im deutschen Fernsehen.

Normalerweise krieg ich Brechdurchfall und wechsle sofort den Sender, wenn ich die Gottseibeiuns sehe oder höre, aber nach dem Theater und angeblichen Druck in der CDU hat mich doch interessiert, ob sie wirklich irgendwo irgendwas nachgibt.

Nee, natürlich nicht, kein Jota, weiter so!

Trotzdem wird es vermutlich bald einen Gesichtswechsel geben, ich tippe auf J. Spahn, der ja zu den Bilderbergern durfte.
Neue Optik also, ein paar flotte Sprüche mehr, aber der gleiche Mist geht weiter.
Hauptsache das dämliche Vieh arbeitet und konsumiert weiter und unterstützt somit den eigenen Untergang.

Interessant fand ich, dass die Gottseibeiuns in den letzten Tagen keine Raute mehr zeigt, sondern die Finger faltet und die Daumen gegeneinander stellt.

Kryptische Zeichen, Arthritis, Altersschwäche?
Wen interessiert´s?
__________________
Es lebe das Zensurdurchsetzungsgesetz des Regimes Merkel!

"Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten." Kurt Tucholsky
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2018, 17:50   #2107
OllerMeckerhein
Mitglied
 
Registriert seit: 08.09.14
Beiträge: 12
Standard

Zitat:
Zitat von Lichtgestalt Beitrag anzeigen
......Interessant fand ich, dass die Gottseibeiuns in den letzten Tagen keine Raute mehr zeigt, sondern die Finger faltet und die Daumen gegeneinander stellt....
Vermutlich hat ihr jemand gesteckt, dass der Pöbel dazu höchst despektierlich "die Raute des Schreckens" sagte...
OllerMeckerhein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2018, 18:10   #2108
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 4,024
Standard

Ob wir darüber etwas in unseren "Qualitätsmedien" hören, sehen oder lesen werden?

Wohl eher nicht.


http://www.epochtimes.de/politik/deu...-a2346870.html
__________________
Es lebe das Zensurdurchsetzungsgesetz des Regimes Merkel!

"Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten." Kurt Tucholsky
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. February 2018, 14:41   #2109
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 4,024
Standard

Reinhard Mey vor 20! Jahren:

https://www.youtube.com/watch?v=CdBo34ycvkw



.
__________________
Es lebe das Zensurdurchsetzungsgesetz des Regimes Merkel!

"Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten." Kurt Tucholsky
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. February 2018, 21:58   #2110
Pfälzer
Mitglied
 
Benutzerbild von Pfälzer
 
Registriert seit: 20.11.08
Ort: RP-Kreis
Beiträge: 2,760
Standard

Die Texte............ einfach klasse. Ich hab mir manche schon etliche Male angehört, und jedes Mal werden sie ein Stückchen wahrer.
__________________
MfG aus der schönen Pfalz

Eins ist sicher - die Rente ( Norbert Blüm, anno die 90er, )
Wir schaffen das ( Angela Merkel 2015, Und wen meint sie mit "wir" ?

"Bevor isch misch uffreg, is mers egal ....." oder auch "Äner vun uns zwä is bleeder wie isch....."
Pfälzer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22. February 2018, 20:55   #2111
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 4,024
Standard

Die EU will noch mehr Geld, als sie ohnehin schon hat.

Kein Politiker und kein Angestellter in der Politik bekommt ein größeres Gehalt in Europa wie diejenigen in der EU.
Die EU ist ein Molloch der Unsummen verschlingt, und niemand kontrolliert ihn.

Die Österreicher geben schon einmal die richtigen Antworten.

Ich fürchte nur, dass unsere künftige NWO-Marionettenregierung in Berlin die Mehrkosten durch den Brexit nur allzu bereitwillig, zu Lasten der deutschen Bürger, übernehmen wird.

Wann wird diesem Wahnsinn endlich ein Ende gesetzt?

https://www.youtube.com/watch?v=n_NLeJNwpkU
__________________
Es lebe das Zensurdurchsetzungsgesetz des Regimes Merkel!

"Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten." Kurt Tucholsky
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 18:46   #2112
Mazak2000
Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.18
Beiträge: 3
Standard

Hallo,

ich bin weder für noch gegen die AfD.

Ich möchte nur, auch wenn ich erst kurz hier bin, meine Meinung dazu äußern.

Wir haben in Europa eins der schärfsten Waffengesetze, wem haben wir das seit fast 90 Jahren zu verdanken?
Es ging damals nur darum, das der gemeine Bürger sich nicht wehren sollte.

Wenn ich die Entwicklung in Bezug Waffengesetz und vor allem die hervorragende Arbeit unserer Verbände sehe, ist es für mich hier im Gegensatz zu meinen Anfängen 1975 ein Schlaraffenland.

Beispiele:

1. Vorderschaftrepetierer mit Flintelaufgeschossen.
2. Mehrschüssige Repetierer auf gelbe WBK in 2/6 Regelung.
3. Halbautomaten wie G3 oder AR16 auf grüne WBK.

Das wäre für uns als Großkaliber-Sportschützen damals undenkbar gewesen.

Was wir haben wissen wir, was uns versprochen und ins Gegenteil geändert wird wissen wir nicht.

Sorry, lieben kollegialen Gruß
Mazak2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 19:27   #2113
Lichtgestalt
Moderator
 
Benutzerbild von Lichtgestalt
 
Registriert seit: 16.04.11
Beiträge: 4,024
Standard

Allerhöchste Zeit, dass dies im Bundestag ausgesprochen wird!

Wahre Worte, bitte noch öfter.

https://www.youtube.com/watch?v=86Gb2nm9PeQ
__________________
Es lebe das Zensurdurchsetzungsgesetz des Regimes Merkel!

"Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten." Kurt Tucholsky
Lichtgestalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 20:22   #2114
KESSELRING
Super Moderator
 
Benutzerbild von KESSELRING
 
Registriert seit: 20.08.08
Ort: Ein kleines Dorf im Taunus
Beiträge: 5,825
Standard

https://m.youtube.com/watch?v=G6XBRzcwOtQ

Ich finde den Curio einfach klasse!
__________________
ECRA

Patronensammlervereinigung
KESSELRING ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:11 Uhr.